Über mich

Brigitte Jost

Eine meiner grossen Leidenschaften, das Zeichnen und kreativ sein, führte mich zu meiner ersten Ausbildung als Hochbauzeichnerin. Obwohl mir die Arbeit an sich gefiel, wusste ich doch sehr schnell, dass ich nicht für ein Leben auf dem Bürostuhl geschaffen bin und ich etwas völlig anderes suchen musste.

Die Liebe zur Bewegung und dem körperlichen Training brachte mich schliesslich auf meinen zweiten Ausbildungsweg als Physiotherapeutin. Nach 4 intensiven Jahren schloss ich die Physiotherapieschule am Inselspital Bern im Jahr 2000 erfolgreich ab. Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen absolvierte ich einige Weiter- und Zusatzausbildungen.

2012 konnte ich schliesslich meinen lange gehegten Traum, die Zusatzausbildung zur Tierphysiotherapeutin, in Angriff nehmen. Nach zwei weiteren anstrengenden Jahren an der höheren Fachschule für Tierphysiotherapie des SVTPT (Schweizerischer Verband für Tierphysiotherapie) hielt ich im Frühling 2014 das Diplom in meinen Händen.

 

Neben meiner Arbeit als Human-Physiotherapeutin behandle ich seither auch Hunde, Pferde und Katzen und ich freue mich auf jeden neuen tierischen Kunden.